logo-dav-116x55px

Bergwetter - Walliser Alpen & Piemont nord

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Überwiegend sonnig
Sa, 26.05.
Sonne und Wolken
So, 27.05.
Sonne und Wolken
Mo, 28.05.
Schneeregen, überwiegend bewölkt
Di, 29.05.
Schneeregen, Gewitter wahrscheinlich
Mi, 30.05.
Schneeregen, Sonne und Wolken
Do, 31.05.
Schneeregen, Sonne und Wolken
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Gardasee: Gardaseeberge, Bergamasker Alpen, Adamellogruppe Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Montblanc & Berner Alpen: Berner Alpen, Montblanc, Savoyer Alpen Alpen südwest: Dauphiné,  Cottische Alpen, Grajische Alpen, Seealpen
Arolla
14° | 1980 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 1980 m
Martigny
24° | 471 m
0.1 mm | 60%
0 cm | 471 m
Biella
23° | 420 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 420 m
Simplonpass
14° | 2006 m
0 mm | 25%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-5° | 4478 m
0 mm | 30%
0 cm | 4478 m
Domodossola
25° | 270 m
0 mm | 25%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
5° | 3000 m
0 mm | 60%
0 cm | 3000 m
Aosta
25° | 580 m
0 mm | 45%
0 cm | 580 m
Arolla
14° | 1980 m
0.5 mm | 55%
0 cm | 1980 m
Martigny
25° | 471 m
0.4 mm | 85%
0 cm | 471 m
Biella
23° | 420 m
0.9 mm | 40%
0 cm | 420 m
Simplonpass
13° | 2006 m
0.8 mm | 55%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-4° | 4478 m
0.1 mm | 75%
0.2 cm | 4478 m
Domodossola
24° | 270 m
0.5 mm | 35%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
6° | 3000 m
0.3 mm | 75%
0 cm | 3000 m
Aosta
25° | 580 m
0.7 mm | 60%
0 cm | 580 m
Arolla
12° | 1980 m
1.1 mm | 75%
0 cm | 1980 m
Martigny
25° | 471 m
0.2 mm | 80%
0 cm | 471 m
Biella
22° | 420 m
2.7 mm | 80%
0 cm | 420 m
Simplonpass
12° | 2006 m
1.6 mm | 70%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-6° | 4478 m
1 mm | 75%
2.8 cm | 4478 m
Domodossola
24° | 270 m
2.4 mm | 90%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
5° | 3000 m
1 mm | 90%
0 cm | 3000 m
Aosta
23° | 580 m
2.5 mm | 75%
0 cm | 580 m
Arolla
13° | 1980 m
1.2 mm | 80%
0 cm | 1980 m
Martigny
24° | 471 m
1.5 mm | 55%
0 cm | 471 m
Biella
21° | 420 m
6.6 mm | 90%
0 cm | 420 m
Simplonpass
11° | 2006 m
3.3 mm | 80%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-5° | 4478 m
5.9 mm | 95%
6.3 cm | 4478 m
Domodossola
21° | 270 m
6.7 mm | 85%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
3° | 3000 m
9.4 mm | 95%
4.1 cm | 3000 m
Aosta
20° | 580 m
11.6 mm | 95%
0 cm | 580 m
Arolla
12° | 1980 m
3.4 mm | 95%
0 cm | 1980 m
Martigny
20° | 471 m
7.3 mm | 95%
0 cm | 471 m
Biella
20° | 420 m
18.4 mm | 95%
0 cm | 420 m
Simplonpass
10° | 2006 m
8.6 mm | 95%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-6° | 4478 m
17 mm | 95%
22.4 cm | 4478 m
Domodossola
20° | 270 m
16.5 mm | 95%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
2° | 3000 m
20.8 mm | 95%
12.5 cm | 3000 m
Aosta
18° | 580 m
17.5 mm | 95%
0 cm | 580 m
Arolla
12° | 1980 m
1.1 mm | 65%
0 cm | 1980 m
Martigny
21° | 471 m
6.1 mm | 80%
0 cm | 471 m
Biella
20° | 420 m
4.7 mm | 75%
0 cm | 420 m
Simplonpass
11° | 2006 m
1.7 mm | 65%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-7° | 4478 m
2.3 mm | 90%
3.1 cm | 4478 m
Domodossola
21° | 270 m
3.8 mm | 75%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
2° | 3000 m
3.6 mm | 90%
3.5 cm | 3000 m
Aosta
19° | 580 m
9.5 mm | 95%
0 cm | 580 m
Arolla
11° | 1980 m
3.2 mm | 85%
0 cm | 1980 m
Martigny
16° | 471 m
7 mm | 95%
0 cm | 471 m
Biella
20° | 420 m
3.1 mm | 85%
0 cm | 420 m
Simplonpass
9° | 2006 m
3.8 mm | 90%
0 cm | 2006 m
Matterhorn
-7° | 4478 m
2.8 mm | 80%
2 cm | 4478 m
Domodossola
22° | 270 m
2.7 mm | 85%
0 cm | 270 m
Monte Rosa
3° | 3000 m
4 mm | 85%
2.1 cm | 3000 m
Aosta
19° | 580 m
3.6 mm | 95%
0 cm | 580 m

Walliser Alpen & Piemont nord

Walliser Alpen, Matterhorn, Monte Rosa, westliche Tessiner Alpen, Piemont nord, Ossola Täler

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Walliser Alpen, Tessin, Piemont am Freitag, 25.05.2018

Mit der Quellwolkenbildung steigt am Nachmittag auch die Wahrscheinlichkeit für einen kurzen lokalen Schauer an. Gewitter sind die Ausnahme und vielerorts kommt man ohnehin trocken durch den Tag. Am Abend folgt rasche Wolkenauflösung und darauf eine trockene, zunehmend klare Nacht. Die Temperaturen liegen in 3000 m zwischen 0 und 6 Grad, in 4000 m zwischen -5 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 4000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Bergwetter Walliser Alpen, Tessin, Piemont am Samstag, 26.05.2018

Viel Sonne morgens und am Vormittag bis um die Mittagsstunden kann man auch am Samstag erwarten. Über Mittag wachsen aber rasch Quellwolken in die Höhe, die im Verlauf des Nachmittags für Schauer und Gewitter sorgen werden. Die zur Verfügung stehende Energie ist groß, die Gewitter können ab dem mittleren Nachmittag durchaus heftig ausfallen. Abends und in der ersten Nachthälfte auf Sonntag hin rasche Auftrocknung und Aufklarung. Die Temperaturen liegen in 3000 m zwischen 4 und 6 Grad, in 4000 m zwischen -3 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 4000 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Bergwetter Walliser Alpen, Tessin, Piemont am Sonntag, 27.05.2018

Auch der Sonntag zeigt sich warm und sommerlich. Erste Quellwolkenentwicklung sind noch vor Mittag zu beobachten. Nachmittags wachsen sie recht mächtig an, in der Folge muss lokal mit Schauern gerechnet werden. Vor allem im Aostatal und bis ins Tessin sind auch Gewitter möglich, die mitunter recht heftig ausfallen können. Bis zum Abend ist die Energie dann verbraucht und die Wolken lockern mit der Folge einer klaren Nacht wieder auf. Die Temperaturen liegen in 3000 m zwischen 2 und 5 Grad, in 4000 m zwischen -5 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 4000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Montag, 28.05.2018

Im Großen und Ganzen bleibt es am Montag und Dienstag bei labil-gewittrigem Frühsommerwetter. Allerdings ist es im Piemont auch an den Vormittagen schon nass, sonst vormittags einigermaßen sonnig. Am Dienstag föhnig-windig aus Süd. Im Wesentlichen bleibt uns das oft sonnig, aber labile Wetter auch über die Wochenmitte erhalten.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 29.05.2018

Die Westalpen geraten stärker in den Einfluss eines abgeschlossenen Tiefs über Frankreich. Der Dienstag verläuft hier wechselhaft mit Schauern und nachmittags Gewittern. In den Ostalpen sonniger, aber ebenfalls im Tagesverlauf gewittrig. Der Mittwoch bringt wenig Änderung, in der zweiten Wochenhälfte könnte es unbeständiger und wechselhafter werden.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 29.05.2018

Die Westalpen geraten stärker in den Einfluss eines abgeschlossenen Tiefs über Frankreich. Der Dienstag verläuft hier wechselhaft mit Schauern und nachmittags Gewittern. In den Ostalpen sonniger, aber ebenfalls im Tagesverlauf gewittrig. Der Mittwoch bringt wenig Änderung, in der zweiten Wochenhälfte könnte es unbeständiger und wechselhafter werden.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 29.05.2018

Die Westalpen geraten stärker in den Einfluss eines abgeschlossenen Tiefs über Frankreich. Der Dienstag verläuft hier wechselhaft mit Schauern und nachmittags Gewittern. In den Ostalpen sonniger, aber ebenfalls im Tagesverlauf gewittrig. Der Mittwoch bringt wenig Änderung, in der zweiten Wochenhälfte könnte es unbeständiger und wechselhafter werden.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 25.05.2018 um 11:05 Uhr