logo-dav-116x55px

Veranstaltungen

20.10.2018, 19:00

Lange Nacht der Münchner Museen

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
  Das Alpine Museum und die Höllentalangerhütte sind für Sie in der Langen Nacht der Münchner Museen geöffnet. Wir bieten um 21, 22, 23 und 24 Uhr Führungen durch die Ausstellung "gerade wild. Alpenflüsse" an. Im Museumscafé gibt es Getränke und Vesperteller.   Samstag, 20. Oktober 2018, 19-2 Uhr   Kosten: € 15,-   Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie in Kürze an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de. 
29.09.2018 - 21.10.2018

Kastanienfestival im Bergell

Bergell/CH

Mehr erfahren
Zum 14. Mal lädt das Bergell zum Kastanienfestival: In dem Graubündner Tal dreht sich vom 29. September bis 21. Oktober 2018 alles um die braune Frucht, die einst Brot der Armen wie auch Inspiration für Künstler war. Mehr als 60 Veranstaltungen in drei Wochen, in deren Mittelpunkt die glänzend braune Frucht steht: Wanderungen in Bergdörfer und Führungen im Kastanienwald, gastronomische Events und geschichtliche Spurensuchen. 
17.10.2018 - 21.10.2018

Internationales Bergfilm-Festival Tegernsee

Tegernsee

Mehr erfahren
Beim 16. Internationalen Bergfilm-Festival Tegernsee reihen sich vom 17. bis 21. Oktober 2018 Spielfilme an Features, Dokumentarfilme an Reportagen, Kurzfilme an Porträts: Das Programm der sechs Filmsäle ist nun erhältlich, Tickets für die Vorführungen können Cineasten, Berggänger und Interessierte ab dem 14. September kaufen. Fünf Tage dreht sich Ende Oktober in Tegernsee einmal mehr alles um den Bergfilm: Zwischen faszinierendem Landschaftsporträt und spektakulären Kletterfilm, vom problematischen Naturschutz-Thema bis zum berührenden Porträt starker Persönlichkeiten können Festivalbesucher ihre ganz persönliche Auswahl treffen und sich ihr individuelles Festivalprogramm zusammenstellen. 
25.09.2018 - 24.10.2018

Pragser Wildsee – Rückkehr ins Leben

Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Mehr erfahren
Der Pragser Wildsee, der als einer der schönsten Seen der Dolomiten gilt, war Ende April 1945 für 139 Menschen Endpunkt einer Odyssee, an dem sie aus den Fängen der SS befreit wurden. Eine Ausstellung in der KZ-Gedenkstätte Dachau erzählt ab dem 25. September 2018 vom Schicksal dieser Menschen:
25.10.2018 - 28.10.2018

2. Trostberger Filmtage

Trostberg, Chiemgau

Mehr erfahren
Vom 25. bis 28. Oktober 2018 finden die 2. Filmtage Trostberg statt. Beim regional ausgerichteten Filmfest ist am Veranstaltungssonntag „BergFilmTag“ – dann geht es in mehr als einem Dutzend Filmen um bemerkenswerte Bergsteiger, ausgefallene Routen und eisige Höhen.
09.11.2018, 13:00

Neue Wege an der Oberen Isar

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Die Obere Isar gilt abschnittsweise als der letzte Wildfluss der Bayerischen Alpen. Doch die Isar hat mit zahlreichen Problemen zu kämpfen: Wehre blockieren das Wandern der Fische und den Kiestransport, Uferverbauungen verhindern Dynamik, Wasser wird zur Energiegewinnung abgeleitet und die Freizeitnutzung nimmt stetig zu. Mit Vorträgen und Workshops widmet sich dieses Symposium aktuellen Fragestellungen der Isar vom Ursprung bis zum Alpenvorland und will im Dialog den Lösungen ein Stück näher kommen.  Moderation: Georg Bayerle   Freitag, 9. November 2018, 13-19 Uhr Teilnahme kostenlos Anmeldung erforderlich (siehe unten) 
09.11.2018, 13:00

Fachsymposium "Neue Wege an der Oberen Isar"

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Die Obere Isar zwischen Krün und Sylvensteinspeicher gilt als der letzte Wildflussabschnitt der Bayerischen Alpen. Doch die Isar hat mit zahlreichen Problemen zu kämpfen: Wehre blockieren das Wandern der Fische und den Kiestransport, Uferverbauungen verhindern Dynamik, Wasser wird zur Energiegewinnung abgeleitet und die Freizeitnutzung nimmt stetig zu.   Mit Vorträgen und Workshops widmet sich dieses Symposium aktuellen Fragestellungen und will im Dialog den Lösungen ein Stück näher kommen.   Moderation: Dr. Georg Bayerle   Teilnahme kostenlos Anmeldung erforderlich (siehe unten)   Hier geht's zu Anmeldung und Programm. 
24.11.2018, 15:00

Führung durch die Dauerausstellung

Alpines Museum des DAV, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Führung durch die Dauerausstellung   Mit Thomas Lindner Samstag, 24. November, 15 Uhr   Kosten: € 7 / € 5 (inkl. Museumseintritt)   Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket: an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de. 
29.11.2018, 19:00

Klimawandel - vermeiden statt verdrängen!

Mehr erfahren
Verein zum Schutz der Bergwelt, JDAV und Studierende der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf   Die Brisanz des Klimawandels wird ignoriert – mit Schneekanonen und E-SUVs wird man ihn nicht vermeiden. In vier Impulsreferaten nähern wir uns der bitteren Wirklichkeit an und denken über Gegenmaßnahmen nach. Welche Politik notwendig ist, wird Inhalt der Abschlussdiskussion.   Donnerstag, 29. November, 19 Uhr Eintritt frei. Anmeldung über die DAV Sektion Oberland: Kursnummer OL-18-1334 
30.11.2018, 20:00

„Den Sehenden die Augen öffnen“

Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach

Mehr erfahren
Andy Holzer ist Extremsportler. Er besteigt die Berge der Welt. Und das, obwohl er von Geburt an blind ist. Am 30. November 2018 zeigt er im Kulturzentrum Miesbach in einem Multimedia-Vortrag Momentaufnahmen aus seinem Leben und von seinen Unternehmungen.
30.11.2018, 19:30

Der Expedkader am Shivling

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Ein packender Bericht vom Matterhorn Indiens   Vor Kurzem machten sich die Mitglieder des DAV-Expeditionskaders zusammen mit ihrem Trainer, dem erfahrenen Profialpinisten Michi Wärthl, nach Indien auf, um dort ihr im Laufe der Kaderzeit erworbenes Können umzusetzen. Dabei ist das Ziel äußerst ambitioniert: Das Matterhorn Indiens, der technisch äußerst anspruchsvolle Shivling (6543m), steht ganz oben auf der Wunschliste des Teams. Wie es ihnen dabei ergangenen ist und was es bedeutet, zu siebt sechs Wochen eng aufeinander in Zelten zu leben, darüber berichteten sie mit vielen tollen Bildern.   Freitag, 30. November 2018, 19.30 Uhr Eintritt frei (Tickets vorab an der Museumskasse oder direkt am Veranstaltungsabend) 
21.04.2018 - 06.12.2018

Vortragsreihe Klettern & Bouldern in der Stadt

(unterschiedliche Orte)

Mehr erfahren
Städtischer Raum - von uns genutzt zum Wohnen und Arbeiten, zum Spazierengehen. Und vielleicht ja zum Buildering. Denn in vielen Städten finden sich (meist öffentliche) Gebäude, an denen ganz legal geklettert werden darf.
11.12.2018, 19:30

Heimatherz. Kriminalroman

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Lesung und Gespräch mit Nicola Förg Bestsellerautorin Nicola Förg erzählt in ihrem Lechkrimi von den menschlichen und ökologischen Verlusten, die der wirtschaftliche Ausbau des Lechs und die Flutung des Forggensee zur Folge hatten. Mit dem Dokumentarfilmer und Lechkenner Gunter Bernich spricht Förg über die Geschichte des Flussaus- und Staudammbaus.   Moderation: Günter Keil (Journalist und Autor)   Dienstag, 11. Dezember 2018, 19.30 Uhr Kosten: € 10 / € 7   Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket: an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de. 
15.12.2018 - 16.12.2018

Fachsymposium „Bergsport Mountainbike – nachhaltig in die Zukunft“

DAV lädt nach Benediktbeuern

Mehr erfahren
Erstmalig lädt der DAV zum Mountainbike-Fachsymposium ins Zentrum für Umwelt und Kultur nach Benediktbeuern ein. Unter dem Motto „Bergsport Mountainbike – nachhaltig in die Zukunft“ werden aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen diskutiert. In Vorträgen und Workshops gewinnen die Teilnehmer einen Einblick in die vielfältigen Handlungsfelder und die Praxis des Sports. Die Veranstaltung richtet sich an Vorstands- und Gremienmitglieder, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Naturschutzreferentinnen und Naturschutzreferenten, FÜL-Mountainbike und interessierte DAV-Mitglieder die im Thema Mountainbike involviert sind.   Das Programm der Tagung sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.   Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an das Ressort Naturschutz und Kartografie unter natur[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de 
29.12.2018, 15:00

Familienführung durch die Sonderausstellung

Alpines Museum des DAV, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Familienführung durch die Sonderausstellung "gerade wild. Alpenflüsse"   Mit Dr. Inge Weid Samstag, 29. Dezember, 15 Uhr   Kosten: € 7 / € 5 (inkl. Museumseintritt), Kinder: € 2 (inkl. Museumseintritt)   Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket: an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de. 
16.03.2018 - 30.12.2018

Ausstellung "Der Berg ruft"

Oberhausen, Gasometer

Mehr erfahren
"Der Berg ruft" heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer in Oberhausen. Sie zeigt von März bis Dezember 2018 die Vielfalt der Welt der Berge und erzählt von deren Faszination für uns Menschen. Die Ausstellung "Der Berg ruft" zeigt in Filmausschnitten und Fotos wie über Jahrmillionen in den Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten entstanden sind - und wie letztlich der Mensch die Berge besiedelte. Seit jeher übten die Gipfel eine besondere Faszination auf den Menschen aus. 
11.01.2019 - 15.02.2019

BERGE150 - Jubiläums-Filmtour des Deutschen Alpenvereins

Jetzt Tickets buchen!

Mehr erfahren
2019 feiert der DAV sein 150-jähriges Jubiläum und ihr könnt dabei sein! Zum Beispiel auf der großen Filmtour „BERGE150“. !function(f,b,e,v,n,t,s) {if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)}; if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0'; n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0]; s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,'script', 'https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1783544665212515'); fbq('track', 'PageView');  
17.01.2019, 18:00

Fische der Alpenflüsse

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Expertengespräch in der Ausstellung Die Fische in unseren Alpenflüssen sind ein Zeichen dafür, ob der Lebensraum Fluss noch intakt ist. Welche Fische gibt es (noch)? Was brauchen sie, damit es ihnen gut geht? Ein Experte des Landesfischereiverbandes Bayern steht Rede und Antwort.   Donnerstag, 17. Januar 2019, 18 Uhr Kosten € 7,- / € 5,-     Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie ab Sommer 2018 an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de.     
26.01.2019, 15:00

Letzte Führung durch die Dauerausstellung

Alpines Museum des DAV, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Letzte Führung durch die Dauerausstellung "Die Geschichte des Alpinismus" Als die Dauerausstellung des Alpinen Museums zur Ideengeschichte des Alpinismus vor über zwanzig Jahren eröffnet wurde, war sie bahnbrechend für die Darstellung des Bergsteigens und des Alpenvereins in Deutschland. Im Augenblick arbeiten wir an einer Neukonzeption. Sie haben ein letztes Mal Gelegenheit die Dauerausstellung in ihrer jetzigen Form nicht nur zu sehen, sondern auch durch die Dauerausstellung geführt zu werden.  Mit Thomas Lindner Samstag, 26. Januar, 15 Uhr   Kosten: € 7 / € 5 (inkl. Museumseintritt)   Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie an der Kasse des Alpinen Museums und in Kürze über München Ticket: an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de. 
11.10.2018 - 07.02.2019

European Outdoor Film Tour (EOFT) 2018/19

Ticketverkauf ist gestartet!

Mehr erfahren
Auch in diesem Jahr präsentiert die EOFT wieder eine Auswahl von hochkarätigen Outdoor-, Reise-, und Abenteuerfilmen. Die neue Tour startet in Deutschland am 11. Oktober 2018. Auf die Zuschauer warten bis zu 9 Filme und 120 Minuten Action.

Weitere Inhalte laden