DAV-Logo-freigestellt

Bergwetter - Mittelgebirge

Der DAV appelliert: Beim Bergsport diese wichtigen Regeln einhalten.

Deutsche Mittelgebirge: Aussichten für Montag, 10.08.2020

Am Montag Vormittag überall wieder sehr sonnig, es steht neuerlich ein sehr warmer Tag bevor. Es ist aber ein klein wenig labiler als am Wochenende, und nördlich der Linie Hunsrück - Erzgebirge bilden sich größere Quellwolken, die sich auch ausbreiten und teils die Sonne verdecken. Es bleibt sehr wahrscheinlich überall trocken, auch die Schauerneigung nicht ganz null ist. Temperaturen in 800 Meter von Ost nach West 21 bis 30 Grad, auf 1200 Meter um 22 Grad. Schwach windig aus Ost.

Deutsche Mittelgebirge: Aussichten für Dienstag, 11.08.2020

Es bleibt sommerlich mit viel Sonne und sehr warm. Es wird aber auch etwas feuchter und damit schwül. Über den Nachmittag verteilt kann überall ein kurzer Regenschauer niedergehen, auch ein einzelnes Wärmegewitter ist dann nicht ausgeschlossen. Temperaturen in 800 Meter von Ost nach West 19 bis 29 Grad, auf 1200 Meter um 21 Grad. Etwas auflebender Ostwind.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Mittwoch, 12.08.2020

Auch in den nächsten Tagen ändert sich nicht viel an der Wetterlage. Es bleibt sommerlich mit hohen Temperaturen und erhöhter nachmittäglicher Schauer- bzw. Gewitterneigung.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Mittwoch, 12.08.2020

Auch in den nächsten Tagen ändert sich nicht viel an der Wetterlage. Es bleibt sommerlich mit hohen Temperaturen und erhöhter nachmittäglicher Schauer- bzw. Gewitterneigung.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Mittwoch, 12.08.2020

Auch in den nächsten Tagen ändert sich nicht viel an der Wetterlage. Es bleibt sommerlich mit hohen Temperaturen und erhöhter nachmittäglicher Schauer- bzw. Gewitterneigung.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Mittwoch, 12.08.2020

Auch in den nächsten Tagen ändert sich nicht viel an der Wetterlage. Es bleibt sommerlich mit hohen Temperaturen und erhöhter nachmittäglicher Schauer- bzw. Gewitterneigung.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Mittwoch, 12.08.2020

Auch in den nächsten Tagen ändert sich nicht viel an der Wetterlage. Es bleibt sommerlich mit hohen Temperaturen und erhöhter nachmittäglicher Schauer- bzw. Gewitterneigung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 09.08.2020 um 07:08 Uhr