DAV-Logo-missingtype 853x320-ID83646-02aff1bc669e584b5fcd5ef39cd13a6f (1)

Hüttenwirt/in (m/w/d)

Der Alpenverein Edelweiss, die größte Sektion im österreichischen Alpenverein, sucht einen motivierten Hüttenpächter*in oder eine Pächterfamilie für ein langfristiges Pachtverhältnis auf Basis Umsatz-Pachtzins.

Das Alois-Günther-Haus ist eine Schutzhütte der Kategorie 2 auf 1782 m am höchsten Punkt der Fischbacher Alpen (Steiermark, Randgebirge östlich der Mur). Die Hütte ist ganzjährig bewirtschaftet (Sommersaison Mai bis Oktober, Wintersaison Dezember bis April). Im Sommer ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker, zusätzlich liegt das Haus am Zentralalpenweg 02 und am Alpannonia Weitwanderweg. Im Winter ist es Einkehrpunkt für Alpinskifahrer sowie bedeutsame Schutzhütte für Tourenskigeher und Schneeschuhwanderer.

Zeitraum

ab Juli 2021

Beschreibung

Die Hütte verfügt über einen Gast- und Schankraum mit rund 90 Sitzplätzen und eine im Sommer zusätzliche sonnenseitige Naturterrasse. Das Haus verfügt über 10 Zimmerplätze (Einzel- und Doppelzimmer), sowie rund 40 Lagerplätze. Mehrere Toiletten sowie Duschen mit Warmwasser für Gäste sind vorhanden.

Die Versorgung und Zufahrt für Gäste ist im Sommer über eine private Mautstraße bis direkt zur Hütte möglich. Im Winter wird für die Hüttenversorgung ein Skidoo und/oder kleines Raupenfahrzeug benötigt. Strom- und Abwasserversorgung ist durch Anbindung an das öffentliche Netz sichergestellt. Für die Wasserversorgung existiert eine eigene Quelle mit Pumpstation.

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Erfahrung in der selbstständigen Führung eines Gastronomiebetriebes, idealerweise Führung eines Hüttenbetriebes
  • Befähigungsnachweis: Pächterkonzession oder Konzession (GewR) Hotel/Gastronomie
  • Hohe Dienstleistungsorientierung
  • Kontaktfreudigkeit und freundliches Auftreten
  • Freude im Umgang mit Gruppen (Kurse, Seminare, Schulklassen)
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen des Alpenvereins, sowie Bereitschaft zur Repräsentation des Alpenvereins Edelweiss nach außen
  • nachhaltig ausgerichtete Bewirtschaftung mit klarem Bekenntnis zum Schutz der Umwelt und Wertschätzung regionaler Produkte
  • Hohes Maß an Hygiene und Sauberkeit
  • Technisches Knowhow und handwerkliches Geschick, ordentliche Instandhaltung der Hütte mit allen dazugehörigen Betriebsanlagen
  • Grundlegende alpine Kenntnisse und Naturverbundenheit

Zusätzliche Informationen zum Haus:
www.aloisguentherhaus.at oder www.alpenvereinaktiv.com/s/IozrV

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung (mit Motivationsschreiben und Lebenslauf) an die untenstehende Mail-Adresse.

Folgende Fragen sollen bei einer Bewerbung beantwortet werden:

  • Wie stellen Sie sich die Führung dieser Hütte vor?
  • Welchen Stellenwert messen Sie dem Umweltschutz auf der Hütte zu?
  • Wie würden Sie zur Müllvermeidung auf der Hütte beitragen?
  • Wie würde ihre Personalpolitik aussehen, welches Personal würden Sie einstellen?
  • Welche Marketingmaßnahmen würden Sie vorsehen?
  • Wie möchten Sie den Lebensmitteleinkauf regeln?
  • Welche positiven Eigenschaften verfügen Sie, die zur Aufwertung dieser Schutzhütte beitragen würden, wo sehen Sie Ihre Stärken (Alpine Erfahrungen, freundlicher Umgang, unterhaltsam, Kochkenntnisse, Musikinstrumente, etc.)?
Bewerbung bis spätestens: 16.05.2021

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: huetten@alpenverein-edelweiss.at
Telefon: +43 1 513 85 00
Zuletzt geändert: 29.03.2021 13:02