logo-dav-116x55px

„Lust auf Zukunft“

Lotte Pichler beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 2019

Mehr erfahren
Am 30. und 31. August lud Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ehrenamtlich Engagierte aus ganz Deutschland zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue in Berlin ein. Im Mittelpunkt des Fests unter dem Motto „Lust auf Zukunft“ standen die Ehrenamtlichen, die durch ihren Einsatz und ihre Tatkraft die Zivilgesellschaft lebendig halten. Unter den rund 5000 geladenen Gästen war auch Lotte Pichler vom DAV.

Ehrenamt - ein Erfolgsmodell!

Ehrenamt im DAV

Mehr erfahren
Das Ehrenamt hat in Deutschland eine lange Tradition. Und auch wenn der Begriff für manche etwas altbacken oder bürokratisch klingen mag: Es ist ein Erfolgsmodell.

Gemeinsam Spaß haben

Mit einem Ehrenamt im DAV!

Mehr erfahren
Sie gehen gerne in die Berge?  Sie engagieren sich gerne im Team? Sie identifzieren sich mit den Zielen des DAV?   Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn bei uns gibt es viel zu tun. Bei uns finden Sie Gleichgesinnte, denen die Berge und der Bergsport ebenso wichtig sind, wie Ihnen. Ganz nebenbei macht man im Ehrenamt Erfahrungen, die einen vorwärts bringen - privat und beruflich! Und alle Engagierten haben ein gemeinsames Ziel.   Gemeinsam Spaß haben! Mit einem Ehrenamt im Alpenverein ist dies möglich!   

Gemeinsam Zukunft gestalten

Wo und wie kann ich mich einbringen?

Mehr erfahren
  So vielfältig wie die Berge und der Bergsport sind die Möglichkeiten, sich im Alpenverein zu engagieren.   Ob als Vorsitzende oder als freiwilliger Helfer, ob zwei Tage oder für mehrere Jahre, ob in den Bergen oder in der Geschäftsstelle - jeder kann beim Alpenverein anpacken, wann, wo und wie er möchte. Bei uns finden Sie Gleichgesinnte, denen die Berge und der Bergsport ebenso wichtig sind, wie Ihnen! 

Gemeinsam Berge versetzen

Was Ehrenamt bewegt - Artikel zum Dwonload

Mehr erfahren
  Das Ehrenamt im Alpenverein ist eine starke, wichtige und selbstbewußte gesellschaftliche Kraft. Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden sind es, die das Vereinsleben gestalten. Sie sind es, die den Naturschutz voran bringen. Sie begeistern jung und alt für die Berge und zeigen ihnen, wie Bergsport möglichst sicher ist. 

Ehrenamt in Zahlen

Statistik

Mehr erfahren
Ende des Jahres 2017 wurden zum vierten Mal die DAV-Ehrenamtszahlen ermittelt. Und das Ergebnis ist positiv! Wieder ist die Anzahl der Engagierten gestiegen. 

Der DAV ist Ehrenamt!

Mehr als 26.700 Ehrenamtliche

Mehr erfahren
Im Deutschen Alpenverein erwirtschaften rund 26.700 Ehrenamtliche jährlich in mehr als 1,8 Millionen Stunden 27,8 Millionen Euro.

Drei Generationen Frauen im Dienst des Alpenvereins

Christine Frühholz im Gespräch mit Ulrike Seifert, Sunnyi Mews und Lotte Pichler

Mehr erfahren
Der DAV ist seit seiner Gründung 1869 ein Verein, der grundsätzlich Frauen wie Männern offensteht. Er war jahrzehntelang männlich geprägt und geführt, obwohl Frauen von Beginn an ebenfalls in den Bergen unterwegs waren. Das nachfolgende Interview ist ein Auszug aus dem Jubiläumsbuch „Die Berge und wir. 150 Jahre Deutscher Alpenverein“. In diesem finden Sie nicht nur das komplette Interview zum Nachlesen, sondern auch viele weitere spannende Aufsätze rund um den DAV! (Weitere Infos am Seitenende) 

Geschlechterverteilung 2018

Statistik

Mehr erfahren
Seit fast 15 Jahren wird der Anteil von Frauen und Männern unter den Mitgliedern und Ehrenamtlichen im DAV statistisch ausgewertet. In beiden Bereichen setzt sich der Trend der letzten Jahre fort: Der DAV wird weiblicher! 

"Seid wild und frech und wunderbar!"

Zum Internationalen Frauentag am 8. März

Mehr erfahren
Der 8. März war der internationale Tag der Frau. Ein guter Anlass, im DAV-Jubiläumsjahr auf das gleichberechtigte Miteinander von Frauen und Männern zu blicken. Seid wild und frech und wunderbar - diesen Rat, frei nach Astrid Lindgren, gibt die Schriftstellerin Carolin Fink den Frauen am Ende des Frauenpodcasts POWERfrauen mit auf den Weg!   Wo stehen die Frauen -  im Alpinismus und im DAV? 

MALOJA MurizzanM „Edition DAV“ Strickmütze

Jetzt gibt´s was auf die Ohren

Mehr erfahren

Weitere Inhalte laden