logo-dav-116x55px

Bergwetter - Südtirol

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Mi, 22.05.
Überwiegend sonnig
Do, 23.05.
Sonne und Wolken
Fr, 24.05.
Schneeregen, Sonne und Wolken
Sa, 25.05.
Dichte Wolken, etwas Regen
So, 26.05.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Mo, 27.05.
Überwiegend sonnig
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Alpen südost: Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken, Venezianer Alpen Gardasee: Gardaseeberge, Bergamasker Alpen, Adamellogruppe Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern
Rieserfernergruppe
-2° | 3000 m
8.3 mm | 85%
7 cm | 3000 m
Bruneck
14° | 800 m
3.7 mm | 95%
0 cm | 800 m
Sellajoch
4° | 2214 m
1.9 mm | 85%
0.3 cm | 2214 m
Sterzing
13° | 948 m
3.8 mm | 90%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
0° | 2808 m
2 mm | 95%
2 cm | 2808 m
Texelgruppe
2° | 2500 m
2.1 mm | 90%
1 cm | 2500 m
Bozen
21° | 239 m
0.2 mm | 65%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
2° | 2500 m
2 mm | 85%
1 cm | 2500 m
Ortlergruppe
-2° | 3000 m
1 mm | 70%
1 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
-1° | 3000 m
0.1 mm | 30%
0.1 cm | 3000 m
Bruneck
16° | 800 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 800 m
Sellajoch
5° | 2214 m
0.2 mm | 35%
0 cm | 2214 m
Sterzing
17° | 948 m
0.2 mm | 40%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
2° | 2808 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 2808 m
Texelgruppe
3° | 2500 m
0.2 mm | 40%
0 cm | 2500 m
Bozen
25° | 239 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
3° | 2500 m
0.4 mm | 35%
0.2 cm | 2500 m
Ortlergruppe
-1° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
2° | 3000 m
0.1 mm | 15%
0.1 cm | 3000 m
Bruneck
20° | 800 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 800 m
Sellajoch
8° | 2214 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 2214 m
Sterzing
20° | 948 m
0.1 mm | 20%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
4° | 2808 m
0.1 mm | 25%
0.1 cm | 2808 m
Texelgruppe
5° | 2500 m
0.2 mm | 15%
0.1 cm | 2500 m
Bozen
26° | 239 m
0 mm | 25%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
6° | 2500 m
0.3 mm | 15%
0.2 cm | 2500 m
Ortlergruppe
3° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
0° | 3000 m
1.3 mm | 50%
1 cm | 3000 m
Bruneck
16° | 800 m
2.1 mm | 65%
0 cm | 800 m
Sellajoch
6° | 2214 m
5.7 mm | 70%
0 cm | 2214 m
Sterzing
19° | 948 m
1 mm | 55%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
2° | 2808 m
4.2 mm | 65%
3 cm | 2808 m
Texelgruppe
4° | 2500 m
1.2 mm | 55%
0.4 cm | 2500 m
Bozen
25° | 239 m
0.9 mm | 60%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
4° | 2500 m
2.2 mm | 55%
1 cm | 2500 m
Ortlergruppe
1° | 3000 m
0.1 mm | 60%
0.1 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
1° | 3000 m
1 mm | 50%
1 cm | 3000 m
Bruneck
18° | 800 m
0.9 mm | 55%
0 cm | 800 m
Sellajoch
7° | 2214 m
2.6 mm | 60%
0 cm | 2214 m
Sterzing
17° | 948 m
0.6 mm | 60%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
2° | 2808 m
1.7 mm | 55%
1 cm | 2808 m
Texelgruppe
4° | 2500 m
0.9 mm | 55%
0.1 cm | 2500 m
Bozen
24° | 239 m
0.8 mm | 50%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
4° | 2500 m
0.5 mm | 65%
0.1 cm | 2500 m
Ortlergruppe
1° | 3000 m
0.8 mm | 60%
1 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
3° | 3000 m
0.3 mm | 35%
0.2 cm | 3000 m
Bruneck
19° | 800 m
0.3 mm | 35%
0 cm | 800 m
Sellajoch
8° | 2214 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 2214 m
Sterzing
18° | 948 m
0.4 mm | 40%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
4° | 2808 m
0.2 mm | 35%
0.1 cm | 2808 m
Texelgruppe
7° | 2500 m
0.5 mm | 40%
0 cm | 2500 m
Bozen
27° | 239 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
6° | 2500 m
0.5 mm | 35%
0.1 cm | 2500 m
Ortlergruppe
4° | 3000 m
0.1 mm | 25%
0.1 cm | 3000 m
Rieserfernergruppe
3° | 3000 m
0.1 mm | 30%
0.1 cm | 3000 m
Bruneck
20° | 800 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 800 m
Sellajoch
9° | 2214 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 2214 m
Sterzing
20° | 948 m
0.1 mm | 40%
0 cm | 948 m
Geislergruppe
5° | 2808 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 2808 m
Texelgruppe
8° | 2500 m
0.3 mm | 35%
0 cm | 2500 m
Bozen
28° | 239 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 239 m
Drei Zinnen
7° | 2500 m
0.3 mm | 30%
0 cm | 2500 m
Ortlergruppe
4° | 3000 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 3000 m

Südtirol

Ortlergruppe, Sarntaler Alpen, Vinschgau, Dolomiten, Sellamassiv, Langkofelgruppe, Drei Zinnen, Texelgruppe, Rieserfernergruppe, Fanesgruppe

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Südtirol (Ortler bis Dolomiten) am Dienstag, 21.05.2019

Wetterberuhigung, aber nicht stabil. An der Alpensüdseite bleibt es tagsüber meist noch stark bewölkt, die Sonne kommt höchstens in Ansätzen irgendwo durch. Am Vormittag bleibt es trocken, am Nachmittag bilden sich lokal wieder Regenschauer aus. Über Nacht zum Mittwoch bleibt es trocken. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -1 und 2 Grad, in 3500 m zwischen -6 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 30 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Bergwetter Südtirol (Ortler bis Dolomiten) am Mittwoch, 22.05.2019

Schon recht sonnig, vor allem gegen die Ortlergruppe zu, in den Dolomiten noch wolkig. Generell kommt schon mit wenig Sonneneinstrahlung die Quellwolkenbildung in Gang. Damit sind manche Gipfel am Nachmittag wieder von Nebel umhüllt, Schauer sind aber eher die Ausnahme. Die Temperaturen steigen in 2500 m von -2 auf 4 Grad, in 3500 m von -8 auf -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 20 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 23.05.2019

Am Donnerstag recht freundlich mit ein paar Regenschauern. Die Schauerneigung ist in den Ostalpen aber größer als im Westen. Am Freitag und Samstag dürfte der Föhn das Wetter bestimmen.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel


letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 24.05.2019

Wechselhaftes Bergwetter mit einem Mix aus Sonne, dichteren Wolken und nachmittäglichen Schauern bringt der Freitag, auch fürs Wochenende ist eher noch schauerträchtiges Wetter zu erwarten, kein Dauerniederschlag aber. Trend in die nächste Woche hinein eher freundlich und wärmer.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 24.05.2019

Wechselhaftes Bergwetter mit einem Mix aus Sonne, dichteren Wolken und nachmittäglichen Schauern bringt der Freitag, auch fürs Wochenende ist eher noch schauerträchtiges Wetter zu erwarten, kein Dauerniederschlag aber. Trend in die nächste Woche hinein eher freundlich und wärmer.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 24.05.2019

Wechselhaftes Bergwetter mit einem Mix aus Sonne, dichteren Wolken und nachmittäglichen Schauern bringt der Freitag, auch fürs Wochenende ist eher noch schauerträchtiges Wetter zu erwarten, kein Dauerniederschlag aber. Trend in die nächste Woche hinein eher freundlich und wärmer.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 24.05.2019

Wechselhaftes Bergwetter mit einem Mix aus Sonne, dichteren Wolken und nachmittäglichen Schauern bringt der Freitag, auch fürs Wochenende ist eher noch schauerträchtiges Wetter zu erwarten, kein Dauerniederschlag aber. Trend in die nächste Woche hinein eher freundlich und wärmer.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 20.05.2019 um 12:05 Uhr