logo-dav-116x55px

Bergwetter - Niederösterreich

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Kompakte Wolken
Sa, 24.02.
Überwiegend sonnig
So, 25.02.
Überwiegend sonnig
Mo, 26.02.
Sonne und Wolken
Di, 27.02.
Kompakte Wolken
Mi, 28.02.
Überwiegend sonnig
Do, 01.03.
Kompakte Wolken
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Steiermark: Niedere Tauern, Totes Gebirge, Eisenerzer Alpen Oberösterreich: Salzkammergutberge, Totes Gebirge, Ennstaler Alpen
Wienerwald
-2° | 500 m
0.6 mm | 35%
0.6 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-6° | 1000 m
0.6 mm | 25%
0.7 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-6° | 1546 m
0.7 mm | 60%
0.8 cm | 1546 m
Wien
2° | 172 m
0.1 mm | 10%
0.1 cm | 172 m
Ötscher
-5° | 1893 m
0.3 mm | 10%
0.3 cm | 1893 m
Wienerwald
-2° | 500 m
0 mm | 5%
0 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-6° | 1000 m
0.1 mm | 5%
0.2 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-7° | 1546 m
0.3 mm | 5%
0.5 cm | 1546 m
Wien
0° | 172 m
0 mm | 5%
0 cm | 172 m
Ötscher
-6° | 1893 m
0.3 mm | 5%
0.6 cm | 1893 m
Wienerwald
-9° | 500 m
0 mm | 0%
0 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-13° | 1000 m
0 mm | 5%
0 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-17° | 1546 m
0.1 mm | 5%
0.1 cm | 1546 m
Wien
-6° | 172 m
0 mm | 0%
0 cm | 172 m
Ötscher
-17° | 1893 m
0.2 mm | 5%
0.4 cm | 1893 m
Wienerwald
-8° | 500 m
0.2 mm | 5%
0.3 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-12° | 1000 m
0.4 mm | 10%
0.7 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-17° | 1546 m
0.6 mm | 5%
1.2 cm | 1546 m
Wien
-5° | 172 m
0.1 mm | 5%
0.1 cm | 172 m
Ötscher
-18° | 1893 m
0.4 mm | 15%
0.8 cm | 1893 m
Wienerwald
-10° | 500 m
0.7 mm | 15%
1.2 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-14° | 1000 m
1.1 mm | 15%
2.1 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-18° | 1546 m
1.2 mm | 15%
2.5 cm | 1546 m
Wien
-8° | 172 m
0.4 mm | 10%
0.6 cm | 172 m
Ötscher
-19° | 1893 m
1.1 mm | 20%
2.3 cm | 1893 m
Wienerwald
-10° | 500 m
0 mm | 10%
0 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-13° | 1000 m
0.1 mm | 15%
0.2 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-15° | 1546 m
0.1 mm | 10%
0.2 cm | 1546 m
Wien
-7° | 172 m
0 mm | 10%
0 cm | 172 m
Ötscher
-14° | 1893 m
0.2 mm | 10%
0.4 cm | 1893 m
Wienerwald
-8° | 500 m
0.2 mm | 15%
0.3 cm | 500 m
Gutensteiner Alpen
-8° | 1000 m
0 mm | 15%
0 cm | 1000 m
Rax-Alpe
-5° | 1546 m
0.1 mm | 20%
0.1 cm | 1546 m
Wien
-6° | 172 m
0.5 mm | 10%
0.5 cm | 172 m
Ötscher
-6° | 1893 m
0 mm | 10%
0 cm | 1893 m

Niederösterreich

Rax-Schneeberg-Gruppe, Steirisch-Niederösterreichische Kalkalpen, Göstlinger Alpen, Wienerwald, Gutensteiner Alpen

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Niederösterreich am Freitag, 23.02.2018

Nachmittags lässt der Schneefall langsam, leichten Schneefall wird es aber bis in die Nacht hinein geben. Auch die Wolken bleiben weiterhin dicht. Im Bereich der Ybbstaler Alpen zeigt sich bis zum Abend mitunter noch kurz die Sonne. Es weht mäßiger Wind aus nordöstlichen Richtungen. Die Mittagstemperatur in 1500m liegt um minus 6 Grad.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Bergwetter Niederösterreich am Samstag, 24.02.2018

Am Samstag wird es deutlich sonnig und nur zeitweise ziehen ein paar dünne Wolken durch. Auch die lokalen Frühnebelfelder in den Tälern lichten sich meist rasch. In der Höhe weht mäßiger, später teils lebhafter Wind aus Nordost und damit kühlt es empfindlich ab. In der Früh können in 1500m noch Temperaturen um minus 6 Grad erwartet werden, am Abend nur noch um minus 12 Grad.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Bergwetter Niederösterreich am Sonntag, 25.02.2018

Sehr kalt, aber sonnig verläuft der Sonntag im Bergland. Durchwegs werden zweistellige Minusgrade erwartet, auch tagsüber bleibt es eisig kalt. Ein paar harmlose Wolken tauchen am Nachmittag auf, die Sonne wird aber überwiegen. Der Nordwind weht teils recht lebhaft, er verschärft das Kälteempfinden erheblich! In 1500m hat es zu Mittag höchstens minus 13 Grad.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Montag, 26.02.2018

Bis mindestens Mittwoch hält die Kälte an, in 2000m liegen die Temperaturen im Norden und Osten teils unter -20 Grad. Dazu vor allem am Montag kräftiger, eiskalter Nordostwind. Auf den Bergen dürfte es meist sonnig sein, an den Alpenrändern ist teils zäher Hochnebel und daraus schwacher Schneefall möglich.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): hoch bis MO, dann mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 27.02.2018

Bis zur Wochenmitte sind die beachtlich tiefen Temperaturen zwischen -20 und -30 Grad das bedeutendste Merkmal des Wetters. Am Dienstag ist der Himmel dabei im Nordosten oft dicht bewölkt, sonst scheint abgesehen von Hochnebel und Dunst oft die Sonne. Am Mittwoch setzt sich generell sonniges Wetter durch. Am Donnerstag schwächt sich der Frost mit Tiefdruckeinfluss und oft kompakten Wolken wieder ab.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 27.02.2018

Bis zur Wochenmitte sind die beachtlich tiefen Temperaturen zwischen -20 und -30 Grad das bedeutendste Merkmal des Wetters. Am Dienstag ist der Himmel dabei im Nordosten oft dicht bewölkt, sonst scheint abgesehen von Hochnebel und Dunst oft die Sonne. Am Mittwoch setzt sich generell sonniges Wetter durch. Am Donnerstag schwächt sich der Frost mit Tiefdruckeinfluss und oft kompakten Wolken wieder ab.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 27.02.2018

Bis zur Wochenmitte sind die beachtlich tiefen Temperaturen zwischen -20 und -30 Grad das bedeutendste Merkmal des Wetters. Am Dienstag ist der Himmel dabei im Nordosten oft dicht bewölkt, sonst scheint abgesehen von Hochnebel und Dunst oft die Sonne. Am Mittwoch setzt sich generell sonniges Wetter durch. Am Donnerstag schwächt sich der Frost mit Tiefdruckeinfluss und oft kompakten Wolken wieder ab.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 22.02.2018 um 10:02 Uhr